Hasler Kinold Rechtsanwälte

Marie-Helen Lingnau

Rechtsanwältin Lingnau ist seit April 2013 als Rechtsanwältin tätig und unterstützt seither unser Team mit den Tätigkeitsschwerpunkten Familien- und Strafrecht. In diesem Zusammenhang absolvierte sie im Jahr 2015 erfolgreich den Fachanwaltslehrgang Strafrecht. 

Im Juni 2016 ist ihr vom Vorstand des Deutscher Strafverteidigerverband DSV e.V. die Zertifizierung zur "Nebenkläger- und Opferschutz-vertreterin (DSV)" erteilt worden, nachdem sie neben der erfolgreichen Teilnahme am Fachanwaltslehrgang Strafrecht ihre umfangreiche praktische Erfahrung im Straf- und Familienrecht, insbesondere in den Bereichen Sorge- und Umgangsrecht, Nebenklage und Gewaltschutz nachgewiesen hat.

Daneben bearbeitet Sie die unten genannten Fachgebiete. 

Rechtsanwältin Lingnau ist Mitglied im Deutschen Strafverteidiger Verband e.V., sowie Mitglied im Kriminalitätsopferhilfeverein WEISSER RING e.V.

Daneben ist Rechtsanwältin Lingnau Mitglied im Verein Wohlfahrt e.V. und engagiert sich ehrenamtlich im Arbeitskreis Asyl der Pfarre St. Vitus in Mönchengladbach. 

Vor ihrer juristischen Ausbildung führte Rechtsanwältin Lingnau erfolgreich das Studium zur Dipl. Fitness.-Ökonomin an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement durch und absolviert derzeit berufsbegleitend den Weiterbildungsstudiengang Sportrecht.

  • Rechtsanwältin
  • Zertifizierte Nebenkläger- und Opferschutz-vertreterin (DSV) e.V.

Fachgebiete

  • Vertragsrecht
  • Verkehrsstraf- und Verkehrsordnungswidrigkeitsrecht
  • Straf- / Jugendstrafrecht
  • Opferschutzrecht
    (Fertigen von Strafanzeigen, Begleitung bei Zeugenvernehmungen, Nebenklage, Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen, Maßnahmen nach dem Gewaltschutzrecht)
  • Teilbereiche Familienrecht
    (Umgangs- und Sorgerecht, Gewaltschutzverfahren)
zurück