Hasler Kinold Rechtsanwälte

Kündigung von Mietverträgen

Bei Kündigung von Mietverträgen sind bestimmte Formvorschriften, Fristen und Begründungserfordernisse einzuhalten. Wir beraten über die Möglichkeit bzw. Rechtmäßigkeit von Kündigungen, entwerfen Kündigungen und stellen diese für den Mandanten zu. Im Zuge einer Kündigung kann es zu Verhandlungen über die Beendigung des Mietverhältnisses kommen, an deren Ende eine für beide Seiten verbindliche schriftliche Vereinbarung über die Aufhebung des Mietvertrages stehen kann. Sollte es jedoch aufgrund einer ausgesprochenen Kündigung bzw. eines Aufhebungsvertrages nicht zu einer Räumung und Übergabe des Mietobjektes kommen, können wir den Räumungsanspruch in einem Räumungsprozess vor Gericht durchsetzen.